Platja del Muro

Das Urlaubsland Spanien lässt aufgrund der Vielfältigkeit für die Touristen keinerlei Wünsche offen. In Spanien kann der Urlauber die tollen Annehmlichkeiten des abwechslungsreichen Landes genießen und sich von der Lebensfreude der spanischen Einheimischen verzaubern und anstecken lassen. Der vielfältige Tourismus zieht jährlich unzählige Urlauber an

In Spanien erwarten den Urlauber wunderschöne Palmen, traumhafte endlos lange Badestrände, klares Meer und optimale Temperaturen zum Baden. Unzählige Urlaubsgäste zieht es jedes Jahr aufgrund dieser einzigartigen Bedingungen in dieses Land. Spanien bietet den Urlaubern zudem eine leckere kulinarische Küche, zahlreiche Sehenswürdigkeiten und eine große kulturelle Abwechslung. Zu den bekannten und beliebten Urlaubsregionen in Spanien zählen beispielsweise die Festlandregionen Costa Brava, Costa del Sol, Costa Dorada, Costa Blanca und Sierra Nevada. Zu den sehr beliebten Regionen außerhalb des Festlandes gehören die Inselgruppen der Balearen sowie der Kanaren. Die kanarischen Inseln sind aufgrund des ganzjährigen guten Klimas besonders beliebt bei den Touristen.

Cap de Santany

Das Klima im Norden ist gemäßigt und im Süden trocken und heiß. Die Monate April bis Oktober sind aufgrund des tollen Wetters die beste Reisezeit, denn in diesen Monaten kommen Sonnenanbeter voll auf ihre Kosten. Der Frühling und der Herbst sind ideal, um beispielsweise die Hauptstadt Madrid zu besuchen, eine der größten Metropolen Europas. In Madrid können Urlauber zahlreiche Sehenswürdigkeiten besichtigen, beispielsweise Museen, Kirchen, Paläste oder andere beeindruckende Bauwerke. Daher macht nicht nur das besondere Klima Spanien zum beliebten Reiseziel.

Das Land Spanien ist ideal für einen abwechslungsreichen und gleichermaßen erholsamen Urlaub. Beides kann optimal miteinander verbunden werden. Das Land bietet seinen Urlaubern einen perfekten Aufenthalt. Wer einmal in Spanien war, kehrt meist immer wieder zurück.

Spanien Karte


Spanien in HD